38. Fotorätsel-gelöst: Hydrant im P-VII der HVA Peenemünde

otto

Ruheständler im Dienst
Mitarbeiter
#4
Edgars "Oh" ist echt gut :hopp - passt zum Bild
Josefs Hals hat auch was :lol1:

Beide Antworten sind abba kalt - eiskalt. Mal sehen was noch kommt.

Schönen Abend
Gerd
 

Varga

Mann aus den Bergen
Mitarbeiter
#5
Könnte eine Fassung von einem gepanzerten Fernglas sein.
In der Wirklichkeit habe ich aber noch keines gesehen.

Gruss
Varga
 
H

Harald 41

Guest
#7
Schliesse mich Josef an wenn das Objekt auf einem Tank sitzt vermute ich auch ein Verteilerventil für Öl oder sonst eine Flüssigkeit.

LG Harry
 

otto

Ruheständler im Dienst
Mitarbeiter
#8
Eine Art Hydrant ?
...

lg
josef
Der Josef hat 100 Punkte :bravo:
Es ist ein ganz normaler Hydrant (Fabrikat Polte).
Das Teil steht seit ca. 73 Jahren an einem historischen Ort, nähmlich mitten im Prüfstand VII der Heeresversuchsanstalt Peenemünde.
Von Hydranten zum Starttisch der A4 sind es keine 10 Meter.

LG
Gerd
 

Anhänge

Oben