51. Fotorätsel-gelöst: Fundort der "Himmelsscheibe von Nebra"

otto

Reiseleiter
Mitarbeiter
#1
In der Pampa mitten auf einer grünen Wiese fand ich dieses Objekt; es stellt eine Art konvexen Spiegel dar.
Mit welchem geschichtlich-technischem Hintergrund ist das gezeigte Objekt in Zusammenhang zu bringen?

fragt
Gerd

:)hand: Der Kollege aus der Grochlitzer Str. darf jetzt mal nicht mitmachen :trost:)
 

Anhänge

Edgar

CN 5. Kolonne
#2
Kommt selten vor, aber ich bin regelrecht sprachlos. Könnte höchstens ein Witzchen machen wie z.B.: Ameisenrasierspiegel...

Gruß vom Edgar
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#3
Ich rate auch mal so ins Blaue hinein:

Markierungszeichen/-Punkt/-Fläche für Luftbild- oder Satellitenvermessung ?

lg
josef
 

otto

Reiseleiter
Mitarbeiter
#4
Hallo ihr Beiden,

@Josef: Markierungszeichen im entfernteren Sinne - der Rest: eiskalt
@Edgar: ahh, Ameisenrasierspiegel - iss ja mal neues Wort :ichsagnix:

Ich bin mir ziemlich sicher, darüber gehört haben hier viele User schon mal. Sei es durch die Medien, einen Film gab es glaub ich auch zum Thema, oder gelesen, oder ...

Gerd
 

Geist

Administrator
Mitarbeiter
#7
Vielleicht ist darunter irgendeine Bodeneigenschaftserhebungseinheit montiert, die nur dann richtige Werte liefert, wenn sie völlig frei von Sonneneinstrahlung ist.

Oder so ähnlich?
 

otto

Reiseleiter
Mitarbeiter
#12
nAbend,

@Werner: nein, keine Flüssigkeit, feste konvex ausgeformte Oberfläche.
@Josef: Metalloberfläche, kein Glas. Das ist aber für den Zweck nicht von Bedeutung. Es wird hier (darum Markierungszeichen ... #3) auf etwas hingewiesen.

LG
Gerd
 

Joe

Fehlerkramrumschlager
Mitarbeiter
#17
Da hat der alte Guerike dem Fritz die Halbkugeln gezeigt....

Und ich bin mir sicher, dass ich die Lösung im TV gesehen habe.....
 

otto

Reiseleiter
Mitarbeiter
#18
OK; ich zeig mal noch bissel mehr aus dem unmittelbaren Umfeld von #1 und frage nochmal:
Mit welchem geschichtlich-technischem Hintergrund ist das gezeigte Objekt in Zusammenhang zu bringen?
Es sind keine Flugscheiben, Magdeburger Halbkugeln oder Bernsteinzimmerverlagerungsabdeckplatten :lol1:

LG
Gerd
 

Anhänge

Oben