Alter Gewölbekeller 1945 zugemauert

F

fl0cke91

Guest
#1
Hallo,

Mein Cousin wohnt in einer Alten Schule, 1756 erbaut.Das Haus hat einen zugänglichen Gewölbekeller mit 2 Kleinen Fenstern.Jedoch sieht man von außen noch 6 weitere Fenster die zugemauert wurden(älter Leute in unserem Dorf meinen dass das um Kriegsende passiert sein soll.Die Wände sind 1000-1500mm Stark.Wir haben auch schon Bohrungen vom Erdgeschoss durch den Fußboden getätigt,allerdings reichten unsere Bohrer nicht...Mit Endoskop jedoch waren wir dann Einen Meter im Fußboden und IN der Decke des kellersDurch die 2 Löcher die wir gebohrt haben(20mm)strömt Luft nach oben,was ja normalerweise auf einen Wohnraum hinweißt.Den Fenstern nach zu urteilen könnten es jedoch auch noch 2 verborgene Keller sein.Und bevor wir jetzt mühselig die Fenster aufreißen und feststellen das vllt alles mit Erde oder Sand aufgefüllt ist, haben wir vllt an eine Ultraschallmessung gedacht...Hat damit jemand Erfahrung oder kann und sagen wie wir das problemchen lösen können...Wir wollen unbedingt wissen was dadrinnen ist
 
Oben