Altes Zollhaus bei Hohenau

H

Harald 41

Nicht mehr aktiv
#1
Etwas außerhalb von Hohenau steht ein altes Zollhaus schon lange zum verkauf, habe es letzten Winter fotografiert nur von außen,da ich nicht passend gekleidet war.:D

LG Harry

PS: Von innen habe ich auch etliche Bilder älteren Datums ( einige Jahre ),irgendwo auf einer externen Festplatte muss ich erst finden.:schlecht:
 

Anhänge

#2
Danke für Dein Beitrag!
Weiss jemand wie alt die zwei Häuser sind und seit wann diese leer stehen?

Wenn du die älteren Bilder vom inneren findest: nur her damit, mich würden sie interessieren!

Grüße
Sky
 

Benutzername

Aus dem Forum geworfen
#6
Guten Abend! Bin gestern zufällig an den alten Häusern vorbei gekommen und nun sehe ich dass sie bereits hier im Forum vertreten sind. Ich verstehe nur nicht ganz warum da irgendwo neben der Bundesstrasse die Zollhäuser waren. Ich meine die Staatsgrenze ist doch paar Kilometer weiter. Kann mir da wer auf die Sprünge helfen? Desweiteren möchte ich fragen ob jemand weiss wo genau der Mock und sein ungarischer Kollege damals den Zaun duchrtrennt haben bzw ob es noch irgendwo Wachtürme, Zaunreste oder ähnliches gibt. Danke:bravo:
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#7
...Ich verstehe nur nicht ganz warum da irgendwo neben der Bundesstrasse die Zollhäuser waren. Ich meine die Staatsgrenze ist doch paar Kilometer weiter. Kann mir da wer auf die Sprünge helfen? ...
Das kommt entlang der NÖ. Nordgrenze zu CZ öfters vor, nur bei Grenzübergängen waren/sind die Zollhäuser direkt an der Grenze. Dort wo keine direkten öffentlichen Übergänge waren, stehen die zwischenzeitlich großteils funktionslos gewordenen Wohn- und Dienstgebäude der Zollwache im "Hinterland". Kenne die ehemaligen Situation zu den Nachbarländern in den anderen Bundesländern nicht, dürfte aber ähnlich gewesen sein.
 
#9
Das kommt entlang der NÖ. Nordgrenze zu CZ öfters vor, nur bei Grenzübergängen waren/sind die Zollhäuser direkt an der Grenze. Dort wo keine direkten öffentlichen Übergänge waren, stehen die zwischenzeitlich großteils funktionslos gewordenen Wohn- und Dienstgebäude der Zollwache im "Hinterland". Kenne die ehemaligen Situation zu den Nachbarländern in den anderen Bundesländern nicht, dürfte aber ähnlich gewesen sein.
Diese Zollhaeuser wurden in aehnlicher Bauart in ganz Ostoesterreich in der Zwischenkriegszeit errichtet, und dies seltsamerweise im Hinterland, oder ferne vom Ortszentrum? In der Nachkriegszeit gingen diese in Eigentum der jeweiligen Gemeinde, die Gemeindewohnungen daraus machte. Meist waren sie an der Grenze Burgenland an Ungarn, sowie in Niederoesterreich an der Grenze zu der heutigen Slowakei. In Oberpullendorf und in Guessing im Burgeland findest Du in aehnlicher Bauweise diese Zollhaeuser, komplett intakt und bewohnt bis heute in Duernkrut in Niederoesterreich, direkt bei der Ortseinfahrt.

An der Grenze zur heutigen CZ sehen diese Zollhaeuser wiederum anders aus und stehen direkt an der Grenze. Hier ein Bild aus Schlag:
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Zollhaus_Schlag.jpg
Bernhardsthal in Niederoesterreich hat ein aehnliches Zollhaus.
 
#14
Altes Zollhaus bei Hohenau

Das wundert mich jetzt etwas, denn ich habe Ende April 2015 eine Wanderung von Hohenau aus ausgeführt und bin bei 4 ganz nahe der Marchbrücke bei einem Zollhaus vorbeigekommen, dass allerding anders aussieht, als es die Bilder in den vorangegangenen Postings zeigen!

Karte Wanderung
Anhang anzeigen 57900

Zollhaus auf österreichischer Seite
Anhang anzeigen 57901

Die Marchbrücke bei Hohenau
Anhang anzeigen 57902
LG, Joa
die liegen ja auch nicht an der Marchbrücke, musst Du zurückfahren und Richtung Wien auf der rechten Seite
 

Shugendo

Active Member
#16
@Shugendo und josef

Thx, dass Ihr mir gezeigt habt, wo diese Häuser zu finden sind! Mir ging es eigentlich darum, dass "mein" Haus im Rother Wanderführer bei der Marchbrücke ebenfalls als Zollhaus bezeichnet wird, was ja auch direkt beim Grenzübergang Sinn macht, oder gemacht hat und "eure" Häuser, die einige Km entfernt davon sind, ebenfalls Zollhäuser sind! Den Beitrag von josef habe ich übrigens gelesen! :)

Das kommt entlang der NÖ. Nordgrenze zu CZ öfters vor, nur bei Grenzübergängen waren/sind die Zollhäuser direkt an der Grenze. Dort wo keine direkten öffentlichen Übergänge waren, stehen die zwischenzeitlich großteils funktionslos gewordenen Wohn- und Dienstgebäude der Zollwache im "Hinterland". Kenne die ehemaligen Situation zu den Nachbarländern in den anderen Bundesländern nicht, dürfte aber ähnlich gewesen sein.

Jetzt ist entweder die Angabe im Wanderführer falsch oder es gibt dort an beiden Stellen Zollhäuser? Das ist es eigentlich, was mich gewundert hat!

LG, Joa

Textauszug aus der Tourbeschreibung
Anhang anzeigen 57972
Joa, ich habe mir das Zollhaus an der Brücke auch angesehen wobei das ja sehr gut in Takt ist. Die beiden alten Häuser waren wahrscheinlich entweder Unterkünfte für das Personal oder Bürogebäude. Oder der Grenzübergang war damals noch anders als heute. Aber der Wanderführer stimmt schon, meiner Meinung nach. Vielleicht weiß @josef da mehr.
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#17
Hallo Joa,
wie @Shugendo schreibt, stimmen die Angaben im Wanderführer! Das "Zollhaus" im Umfeld der Brücke diente der Zollkontrolle am Grenzübergang und die beiden größeren Häuser im "Hinterland" waren Wohngebäude für die Beamtenfamilien bzw. waren teilweise auch Dienststellenbüros untergebracht.

Siehe Beitrag #7!

Der "Zollwache" oblag nicht nur die Personenkontrolle (gemeinsam mit der Gendarmerie) und papiermäßige Warenabfertigung nach Zoll- u. Finanzvorschriften direkt an den Grenzübergängen, sondern auch die Überwachung der gesamten Staatsgrenze (Schmuggler, illegale Übertritte usw. ...) . Darum sind solche, ebenfalls als "Zollhäuser" benannte, Wohnobjekte in regelmäßigen Abständen entlang des gesamten Grenzraumes zu finden...

lg
josef
 

Bunker Ratte

Well-Known Member
#18
Hallo Joa,
viel ist da noch nicht passiert, war ca vor 3 Monaten dort , ich dachte das schon etwas renoviert wurde.
Danke für die Fotos seit meinen Besuch unverändert die Baustelle:oops:.
Lg
Michi
 

Boogie

Well-Known Member
#20
Hallo zusammen! Es wird immer mehr eine Müllhalde, 3 Autoleichen stehen neben dem Haus und unten im Erdgeschoss sind alle Materialien zur Renovierung von lieben Menschen schön über den ganzen Boden verteilt worden. Glaube nicht das es so schell jemand kaufen oder renovieren wird! LG
 

Anhänge

Oben