Angeblicher Panzerfund auf den Truppenübungsplatz Ohrdruf

K

Kochi

Guest
#1
Hallo Leute, Laut aus sage von Herrn E. wurde auf den Truppenübungsplatz Ohrdruf in den Letzten Wochen über 30 Russische Panzer gefunden, die angeblich alle noch voll mit Sprit waren selbst Granaten usw sollen noch dabei gewesen sein, Er will es aus einer 100% sichern Quelle wissen, Bloss die Kampfmittel Firma die vor Ort weiß von nichts, und in der Presse Kam ja auch nicht weil sowas lässt sich die Presse doch nicht entgehen.

Was Haltet ihr von dieser Aussage.

MFg Kochi
 

SuR

... wie immer keine Zeit ...
Mitarbeiter
#2
Ohne hieb- und stichfeste Beweise? Nix! :D

Der will doch nur die von ihm seit Jahren postulierte Panzergarage gefunden sehen....
 
K

Kochi

Guest
#3
Ohne hieb- und stichfeste Beweise? Nix! :D

Der will doch nur die von ihm seit Jahren postulierte Panzergarage gefunden sehen....
Laut aus sage Hätte ein Sondierer dies Gefunden weil er angeblich in ein Loch gefallen wäre wo diese drin Standen.

Dieser man ist nicht mehr Normal in den Kopf, ihr weißt gar nicht was der den Ganzen Tag für ein Müll ablässt.
 
K

Kochi

Guest
#6
Oh das mit den LKA kenne ich zu gute, meiner Meinung Nach ist dieser Mann Krank und vielleicht bei seiner Geburt zu oft von den Wickeltisch gefallen, weil er sich echt einbildtet er würde alles können und alles wissen, der Ober Hammer ist ja das der jetzt in der Kampfmittelbeseitigung Tätig ist und leider jedes Fachwissen Fehlt.Auser das Große Maul und besser wisserrei und Drohung mit Strafanzeigen hat dieser Mann leider nichts auf Den Kasten.

Beste Grüße.
 

SuR

... wie immer keine Zeit ...
Mitarbeiter
#7
Hallo Kochi,

ich verstehe Deine Erregung gut. :)

Aber bitte denk´daran, dass Deine Meinungsäußerungen hier im Forum ggf. als Beleidigung aufgefasst werden könnten und darauf entsprechend reagiert werden könnte.
 
K

Kochi

Guest
#10
Aber wie will der Wach- und Sicherheitsdienst Sein wenn er Ein Festangestellter in ne Bau firma ist wo er mit sein nicht Fachwissen die Kampfmittelbeseitigung machen soll!!!!!!!
 
H

hebbel

Guest
#12
Es gibt da ein unausgesprochenes Abbildungsverbot. Selbstverständlich halten sich alle daran. Wo ist das Problem? :D :ichsagnix:

LG
Dieter
 
Oben