Bleßbergtunnel - Einmal noch rein, dann ist Schluss

D

DERMITDEMNEBEL

Guest
#21
war ja ganz schön mager der bericht !


geile höhle - aber dass hätte echt ausführlicher gebracht werden können ...
 
N

norbert

Guest
#22
Vom hinteren Bereich des Westteils der BBH hat der mdr Filmaufnahmen. Diese wurden im April 2008 gemacht, als Höhlenforscher eine Kamera mitgenommen haben. Da hätte man nur ein wenig im Archiv kramen müssen. Ich denke aber, dass in den nächsten Tagen noch etwas nachgeliefert wird.
 
D

DERMITDEMNEBEL

Guest
#23
wär schön , wenn es rechtzeitig ne info geben würde wo was interessantes läuft ...


könnte meiner meinung nach sogar ein eigenes forum für solche berichte und links dazu geben !

ja ich weiss : programmheft gibt es auch - aber da guck ich doch lieber hier im forum , weil ich ja sowieso hier immer guck .



grüsse
 
N

norbert

Guest
#26
MDR FERNSEHEN | regional | 26.01.2009 | 19:00 Uhr
Das THÜRINGEN JOURNAL am Montag

Naturwunder Bleßberghöhle

Wird die Bleßberghöhle für immer verschlossen oder doch zu einer Schauhöhle ausgebaut? Umweltminister Volker Sklenar nutzt heute die letzten Stunden vor der Schließung, um sich ein Bild zu machen.
 

Joe

Fehlerkramrumschlager a. D. :)
Mitarbeiter
#29
Hey, sprich nicht so despektierlich von unseren Volksvertretern. Wir leben in einer Demokratie (sagt man) und haben bekommen, was wir gewählt oder in deinem Falle eher nicht gewählt haben. :D

Und jetzt keine politische Diskusion hier. Schuld sind daran einzig und allein die Amerikaner mit ihren Chemtrails.
Gruß
Joe
 
#30
@ Nobi
zur Schauhöhle umbauen ist sicher auch nicht immer der richtige Weg . In diesem Fall wäre ich auch sogar entschieden dagegen .
Zuschütten ist in diesem Fall aber auch absoluter Unsinn .
 
N

norbert

Guest
#31
man könnte gewisse teile der höhle durchaus als schauhöhle nutzen. der "hauptgang" wäre groß genug und es gibt auch viele schöne sinterbildungen dort. führungen durch den eigentlich schönsten bereich der höhle würden schwierig werden. beim "fahrbarmachen" für besucher würde zwangsweise viel zerstört werden und dann ist ja dort auch noch die unvernunft der besucher ...

ich bin aber froh, die pracht in der höhle mit eigenen augen gesehen zu haben.
 
#33
Man könnte die Höhle aber auch als Forschungsobjekt schützen. Hier hat man die einmalige Gelegenheit Forschungen an einer fast unberührten Höhle durchzuführen.

uwe
 
N

norbert

Guest
#35
Unter http://www.blessberghoehle.de/ "News" steht etwas über den Einsatz im Januar in der Höhle. Es sind auch erste Bilder aus den neuen Bereichen der Höhle zu sehen. Ich hatte damals das Glück, dieses Neuland zusammen mit zwei anderen Höfos als erstes betreten zu können. Es war ein Traum ...
 
#39
Hi Nobi ,

ich war der Meinung ,auch Dich bei den Vermessungsarbeiten gesehen zu haben...?!
Hoffentlich gibt es nach der Messung von Marcell , die Möglichkeit einen anderen Zustieg freizulegen .
 
Oben