Irgendwo im Nirgendwo

#3
Öha! 6 Kamine im Haupthaus, da haben mal keine armen Leute gewohnt... Schade, dass es nicht mehr Bilder davon gibt. Und noch mehr zu bedauern: Offensichtlich wurde das Schicksal des Hauses schon lange besiegelt, die Grundstücksgrenzen sind lt. Fotos irrelevant, geackert wir bis zur Grundfeste jeder Quadratmeter zählt. Statt einem Menschen mit Hirn, handwerklichen Geschick und dem nötigen Geld die Möglichkeit zu geben diese Kleinod zu retten lässt man es verfallen.
 
#4
Öha! 6 Kamine im Haupthaus, da haben mal keine armen Leute gewohnt... Schade, dass es nicht mehr Bilder davon gibt. Und noch mehr zu bedauern: Offensichtlich wurde das Schicksal des Hauses schon lange besiegelt, die Grundstücksgrenzen sind lt. Fotos irrelevant, geackert wir bis zur Grundfeste jeder Quadratmeter zählt. Statt einem Menschen mit Hirn, handwerklichen Geschick und dem nötigen Geld die Möglichkeit zu geben diese Kleinod zu retten lässt man es verfallen.
ja eventuell fahr ich nächstes we nochmal hin und mach mehr fotos
ja es ist extrem schade ich hab mich ehrlich verliebt in das haus hätt ich das nötige kleingeld würde ich es sofort kaufen die bausubstanz ist noch recht gut für das das es schon seit ewigkeiten leersteht
 
#5
Glaube mir, ich spreche aus Erfahrung: Es macht nicht das Kleingeld aus. Es zählt nur das Ziel. Wenn Du am Wochenende hineingehst, erste Eindrücke sammelst und dann kurz die Augen zumachst... Wenn dann Deine Phantasie Dir sagen kann wo das Kaffeehäferl in 5 Jahren steht, solltest Du dann am Montag zur Bank gehen.... Alles andere kommt dann von selbst.
 
#6
das stimmt allerdings aber durch die seuche bin ich momentan arbeitslos also wirds mit der bank auch nix... und vorstelln kann ich mir in dem haus alles nicht nur das kaffeehäferl naja mal schaun wenn ich wieder arbeit hab dann rückt auch das in greifbare nähe
 
#7
ich habs endlich geschafft und bin nochmal zu dem hof gefahren und hab noch mehr bilder gemacht die sind aus dem nebengebäude IMG_20210923_183004.jpg
 

Anhänge

#9
haupthaus
 

Anhänge

#10
noch ein par
 

Anhänge

#12
keller
 

Anhänge

#13
keller + stadel IMG_20210923_173545.jpg
 

Anhänge

#16
Schöne Fotos, Danke dafür.
Große Fenster, hohe Räume, abartig viel Platz, Dreifachdeckung mit Biberschwanz-Tonziegeln, Respekt!
Hätte schon Potential, schade, dass es ein "Lost Place" ist.
ja echt schade drum wär sicher ein schönes domizil und das ohne nachbarn im umkreis von einem kilometer und auf der strasse ist auch nicht wirklich viel verkehr
 

Anhänge

Oben