Lost Places in Österreich

mw-foto

Well-Known Member
wieder was neues.
Ich hoffe sie gefallen euch.
Viel Spaß auf einer Bilderreise ein paar Jahre zurück in die Vergangenheit
 

Anhänge

mw-foto

Well-Known Member
Hab wieder ein paar neue Bilder für euch. Viel Spaß beim schauen.. der erste Spot war echt sehr seltsam... war ein sehr komisches Gefühl da drinnen.
 

Anhänge

mw-foto

Well-Known Member
Dieser Spot hat wiederum irrsinnige Ruhe ausgestrahlt und es war echt schön hier Gast sein zu dürfen und die Räumlichkeiten fotografisch fest zu halten
 

Anhänge

mw-foto

Well-Known Member

mw-foto

Well-Known Member
und als vorerst letzten Spot möchte ich euch eine Stillgelegte Fabrik irgendwo in Österreich zeigen. In einem versteckten hinter Teil dieses Geländes war noch einmal eine kleine Halle in der ich ein Auto fand. leider fiel es einem feuer zum Opfer, aber man kann noch erahnen das es ein richtiges Schmuckstück gewesen sein dürfte
 

Anhänge

Hallo,
der schöne Oldtimer der dem Brand zum Opfer viel, war wohl eine Replika.
Warum ? er hat vorn Scheibenbremsen.
Trotzdem sehr schade.

Grüße


dermike
 
Wenn der Vollkoffer schon in solchen nostalgischen Gefühlen schwebt, soll er die Immobilie erwerben:

https://www.willhaben.at/iad/immobi...-000-m2-gewerbeobjekt-zu-verkaufen-197869964/
Aber der Stil ist halt für ein Gewerbeobjekt (also Hotel, etc.) schon etwas sehr retro. :)

Zu dem Typen.. Mutig... sich bei Besitzstörung (ok, die muß eh innerhalb von 30 Tagen eingebracht werden), Diebstahl, Sachbeschädigung, etc. selbst zu filmen inkl. Auto... ok, eigentlich doch nicht mutig. Sondern ________ :)
 
Kleines Bauernhaus mit eigenartiger Stimmung der Einsamkeit....
Bei sämtlichem Papier, das herum liegt handelt es sich um ... na ja... nennen wir es Hochglanzformate ;)
(Wobei Hochglanz aufgrund des Alters und der "Abgegriffenheit" nicht mehr ganz zutreffend ist :) :) :) :)
 

Anhänge

Shugendo

Active Member
Eine Zufallsentdeckung! Ein wahres Prachtstück nicht unweit eines anderen Lost Place. Das Herrenhaus steht meiner Schätzung nach um die 20 Jahre lang leer. Fast kein Vandalismus und teilweise noch mit barocken Möbeln ausgestattet. Ein riesen Anwesen mit wunderschönen alten Bäumen.
 

Anhänge

Oben