#1
Hallo,

gibt es irgendwo ein Verzeichnis der Standardbauten der Luftwaffe?

Ich dachte bisher diese waren eher regional gleich. Gestern fand ich aber einen Wartungshangar in Düsseldorf, der baugleich mehrfach in Österreich stand bzw. steht.

... und wer hat diese Bauten entworfen?

LG,
Markus
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#2
Hallo Markus,

zumindest auf den österreichischen Fliegerhorsten dürfte die Luftwaffe typisierte Standardbauten errichtet haben.

1. Foto: Hangar in Graz -Thalerhof, gleiche Bauweise in Hörsching, Wels und Klagenfurt

2. und 3. Foto: Hangars in Langenlebarn => zumindest gleiche Bauweise in Schwechat, Zeltweg, Markersdorf

4. und 5. Foto: Werfthalle in Langenlebarn und Schwechat, Zeltweg, auch Markersdorf dürfte lt. Deinem Plan (Obj. 19) von der gleichen Bauart gewesen sein.

In Zeltweg und lt. Deinem Plan auch in Markersdorf (Obj. 4 u. 5) gab es Holzhangars, habe dazu leider keine Fotos zum vergleichen.
 

Anhänge

O

Obersalzberg

Guest
#8
Luftwaffen Regelbautypen

Hallo,

alle Bauten der Luftwaffe, Kasernen, Flugplätze, Gefechtsstände für die Luftwaffenführung, Flak-Stände wurden vom "Luftwaffenbaustab" den sogenannten "Luftwaffen-Festungs-Pionier-Stäben" geplant die auch die Baudurchführung überwachten, um wenn alles ok war das Bauwerk der Luftwaffe übergeben wurde.

So kam es das jeder Wehrmachtsteil seine eigenen "Baustab" wie die Marine, Luftwaffen, oder Heeres "Festungs-Pionier-Stäbe" hatte um die nötigen Bauwerke selbst entwerfen und bauen zu können.

Zu jeden "Festungs-Pionier-Stab" gehörte natürlich auch eine Wehrgeologenstelle um das Gestein für Felshohlbauten richtig einschätzen, Untersuchen zu können.

Gruß Obersalzberg
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#9
Hangar-Bilder Beitrag 2

Sehe gerade, dass ich die Bildfolge nicht Textkonform eingestellt habe und der Beitrag aus 2007 nicht mehr zu ändern ist:

Richtig:
Bild 1 und 2 sind die Hangars in Langenlebarn,
Bild 3 Hangar (mit Saab J29) am Flh. Graz-Thalerhof!

lg
josef
 
Oben