#2
Gebiet Payerbach-Reichenau

Das Gebiet um Payerbach Reichenau war um 1900 ein Sommerfrische Tummelplatz von Adeligen wegen der Nähe zur Kaiserfamilie.
Dadurch gab es viele Villen und herrschaftliche Parks, in denen auch Mammutbäume angepflanzt wurden.
Zur Zeit sind so um die 10 grössere Bäume bekannt.
Einige Landsitze sind schon verfallen (z.B. ehemalige Villa Vetsera - die Tochter war im Mayerling Drama involviert) aber die Mammutbäume blieben erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

josef

Administrator
Mitarbeiter
#3
Mammutbäume beim Stift Göttweig

Vor der Gebäudesüdfront des Stiftes Göttweig sind auch zwei "Bergmammutbäume" zu bewundern. Der Abt des Stiftes, Prälat Adalbert Dungel, brachte um 1880 Samen der Riesenbäume von einer Amerikareise mit...

Neben den 2 Bäumen direkt beim Stift legte er auch die Samen im Forstrevier am Eichberg bei Paudorf aus, wo so der größte zusammenhängende Bestand an Mammutbäumen in Mitteleuropa entstand.

1.-2.: Die 2 Bergmammutbäume vor der Südfront des Stiftes Göttweig
3: Herbstlicher Vorabend, beim Blick von der Gegend bei Krustetten zum Stift Göttweig erkennt mann einen Mammutbaum auf der linken Seite neben dem Eckturm...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#4
Standorte in Oberösterreich

Hallo!

Interessantes Thema, also ich weiß von zwei Stellen in OÖ:

1) Hauptschule Vöcklamarkt, wurde heuer der Erweiterung der Aschenbahnn geopfert und gefällt!

2) Esplanade Gmunden, bei der Ein- u Ausfahrt zur Tiefgarage steht im Park ein Mammutbaum mit Hinweisschild

LG

Schöfie
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

josef

Administrator
Mitarbeiter
#5
Nochmals Mammutbaum Stift Göttweig

Heutige aktuelle Aufnahme vom "Gegenhang" (Grünberg) des Stiftsberges. Deutlich erkennbar die Höhe des Mammutbaumes gegenüber der normalen Bewaldung...
 

Anhänge

#10
Mammutbäume in Wien - Lainzer Tiergarten bei der Hermesvilla

...und in Wien im Lainzer Tiergarten bei der Hermesvilla (am Wanderweg Richtung Rohrhaus) stehen auch zwei Riesen! Foto folgt.

lg
martin
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#11
Mammutbäume bei Paudorf im Dunkelsteinerwald

Einige Fotos von der heutigen Nachmittagswanderung zum größten zusammenhängenden Mammutbaumbestand in Mitteleuropa im Dunkelsteinerwald bei Paudorf:

1.-2. Ein Teil der Mammutbäume im Hintergrund. Leider ist durch den Standort im dichten Altbestand des umgebenden Waldgebietes kein richtiger Höhenvergleich zu den umliegenden Bäumen des Forstes möglich. Auch dieses Foto von einer kleinen Lichtung verzerrt die tatsächlichen Höhenunterschiede.

3. Die „Wipfelpartie“ einer Gruppe…

4. …und die dazugehörenden Stämme im Bodenbereich.

5. Eine Dreiergruppe.

6. Beim Baum in der Mitte kann man einigermäßen den Höhenunterschied zum umgebenden Forstbestand erkennen.
 

Anhänge

josef

Administrator
Mitarbeiter
#12
Mammutbäume bei Paudorf im Dunkelsteinerwald - Teil 2

2. Teil:

7. Erinnerungstafel aus 1909 an den „Samenleger“ von 1880, Waldmeister Prälat Adalbert Dungel, der später Abt von Göttweig wurde.

8.– 11. Noch einige Eindrücke…

12. Blick vom Weg zu den Mammutbäumen nach NO zum Stift Göttweig mit den weiteren, bereits in Beitrag #3 behandelten, 2 Mammutbäumen an der Südfront des Stiftsgebäudes.
 

Anhänge

D

Diver

Guest
#15
Mammutbäume im Schlosspark Schönbrunn

In Schlosspark von Schönbrunn stehen insgesamt 4 Stück Mammutbäume.

Bild1-2: Dieser steht im Botanischen Garten - Arboretum
Bild3-6: Diese drei Mammutbäume stehen im sogenannten Sequoienstern (daher auch der Name dieses Areals - zwischen Kastanienallee und Hietzinger Glorietteallee - siehe Plan)
 

Anhänge

D

Diver

Guest
#16

Anhänge

pauli

Active Member
#17
Mammutbäume im Schlosspark Schönbrunn

Hallo Thomas !
Anhand des Planes ist zu erkennen, das sich in der Gartengestaltung viel getan
hat ,als ich dort vor über 3 Jahrzehnten meine Ausbildung genoss .:)
lg pauli
 
#19
Mammutbäume in Gansbach-Dunkelsteinerwald

Sogar bei uns in Gansbach stehen 3 Stück.
In den 80er Jahren wurden im Stift Göttweig zum Jubiläum Setzlinge verschenkt.

Der 4te Mammutbaum musste vor 2 Jahren gefällt werden.

Alex

PS wer Gansbach bei Google oder im Navi sucht, muss Dunkelsteinerwald eingeben
 
Oben