Fabrik zw.Ober Piesting und Markt Piesting

#1
Hallo!

Frage in die Runde:

welchen Zweck hatte die alte Fabrik zw. den oben genannten Orten (die mit dem alten Schlot), da sich im Untergeschoß Richtung Straße eine gasdichte Türe befindet. Reine Sicherheitsmaßnahme oder mehr?


Quelle: Bing-Maps
 

Anhänge

N

nemec

Guest
#2
Das ist ein alter Trakt der benachbarten Piesting-Brauerei. Warum die eine Sicherheitstür brauchen? Beschaffungskriminalität?
 
#3
also zum Schutz vor Einbrechern, braucht man keine Türen, wie sie bei Bunkern verbaut wurden, außerdem doof, wenn die Verschlußriegel (Oben und Unten) außen und innen Griffe haben.... trotzdem vielen Dank...Brauereien wurden ja auch für U-Verlagerungen verwendet...vielleicht gibts da mehr?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben