Nixhöhle bei Türnitz

M

M4D M4X

Guest
#1
Servus!

Ich war heute mit einem Freund die Nixhöhle am untern Ende der Falkenschlucht bei Türnitz besuchen.

Leider ist die Tasche meiner Sony NEX3 in Thailand beim Kanufahren davongeschwommen - deswegen gibt es nur Handyfotos!
Aber ihr sollt ja nur eine Idee bekommen wie es dort ausschaut und selber hinfahren! ;)

Vom Parkplatz gehts auf der Forststraße zur Falkenschlucht (ca 40min)


Der Eingang zur Klamm


Ausgeschildert ists auch...


wobei das Eine, das die Stelle anzeigen soll von wo man den Weg verlässt und zur Höhle abbiegt weg ist :schlecht:
(Wir haben eine kleine Steinpyramide gebaut - vielleicht hilfts ja wem)


nach ein wenigen Minuten steil bergauf erreicht man den Eingang


Kurz nach dem Eingang sehen wir ein paar Schmetterlinge auf den Frühling warten
 

Anhänge

M

M4D M4X

Guest
#2
in der ersten Kammer hängen neben den Schmetterlingen auch 2 Fledermäuse


die 2 Tierchen schlafen gut und in ihrem Fell glänzen Wassertropfen


Aufstieg in die große Kammer


eine andere Art von Flattertier


Bild5 und 6: schöne Sintergebilde


 

Anhänge

M

M4D M4X

Guest
#3
Sinter


Ich am obersten rechten Ende der Hauptkammer


dort geht noch ein Kamin weiter hinauf


Damit ihr ein Gesicht zum Text habt


von der linken Seite der Hauptkammer zurück in die Mitte (Abstieg zur ersten)


Jörg beim Abstieg
 

Anhänge

M

M4D M4X

Guest
#4
zum Ausgang


Ich am Eingang


ein kurzer Abstecher noch zur Innerebengrotte (10 min extra - ist angeschrieben)


da fließt ganzjährig Wasser raus


schmeckt gut!


das dürfte eine unterschlächtige Mühle gewesen sein
 

Anhänge

M

M4D M4X

Guest
#5
ich hab die 10 Minuten Regel nicht gekannt und einen Mod gebeten die Bilder oben noch zu editieren...

da sollte also noch Text kommen!


Hallo Martin,
ich hoffe, es passt nun :)

17.02.2014
lg
josef
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

M4D M4X

Guest
#7
dürfte eine unterschlächtige Mühle gewesen sein - der Graben des Mühlbaches ist auch zu erkennen...

ich häng kurz ein paar Bilder eines verlassenen Hofes an an dem man direkt vorbeigeht.
(Haben aber aus zeitgründen keines der Bauwerke genauer angeschaut)
 

Anhänge

josef

Administrator
Mitarbeiter
#8
Falkenschlucht, Nixhöhle

:danke für die tollen Bilder :bravo:

Zur Falkenschlucht haben wir hier auch schon etwas. Normalerweise liegt um diese Jahreszeit dort Schnee...

lg
josef
 
M

M4D M4X

Guest
#9
:danke für deine Hilfe Josef! :gut:

die Bilder vom Inneren des verlassenen Hofes sind von Außen entstanden.
(Nicht das da wer glaubt wir hätten Hausfriedensbruch begangen ;))
 
M

M4D M4X

Guest
#11
hatten leider keine Zeit dafür...

sind aber fix eingeplant!
Auch das altbergwerk ein Stück auf der Straße weiter und dann links den Berg rauf möchten wir besuchen...
(Seil, Gurt etc. vorhanden)
 
Oben