Praterstern - Nordbahnhofgelände

H

Harald 41

Guest
#41
Hallo@Geist;
Definitiv falsch würde ich nicht sagen,beide Themen betreffen die Nordbahn nur meines ist weiter draussen:D.
Und den Beitrag stellte ich hier ein weil es bis dato keinen Threat zum Bahnhof Strasshof gab.
Wie ich gerade sah,hat Josef das schon erledigt nochmals:danke

LG Harry
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#42
Nochmals Bf. Strasshof

Hallo@Geist;
Definitiv falsch würde ich nicht sagen,beide Themen betreffen die Nordbahn nur meines ist weiter draussen:D.
Und den Beitrag stellte ich hier ein weil es bis dato keinen Threat zum Bahnhof Strasshof gab.
Harry, Du hast schon mal im Thread "Reichsbahn in Österreich", Beitrag #124, über den bevorstehenden Umbau berichtet: http://www.unterirdisch-forum.de/forum/showthread.php?t=4653&highlight=Strasshof&page=9

@Geist hat vollkommen recht, der Thread-Titel hier lautet "Praterstern-Nordbahnhofgelände" und nicht "Nordbahn, Bahnhöfe an der Nordbahnstrecke usw. "...

...ist mit der Berichtsverschiebung ja sowieso erledigt :)

lg
josef
 
H

Harald 41

Guest
#43
Hallo Josef;
OK ist mir ein Fehler unterlaufen,hatte ich durcheinander gebracht bzw.übersehen.:schaem:

LG Harry
 

Geist

Worte im Dunkel
Mitarbeiter
#44
Derzeit wurden/werden die Gebäude, die in unmittelbarer Nähe zur Nordbahnstraße bzw. Kreuzung Am Tabor liegen, abgerissen. Ich habe vorher noch ein paar Fotos gemacht bzw. auch von anderenorts am Gelände.
 

Anhänge

W

wois92

Guest
#50
:danke für die Bilder, recht interessant, was da so 'rum liegt, vor allem die Pläne (sieht irgendwie nach DIN A0 aus...).

lg
 

Geist

Worte im Dunkel
Mitarbeiter
#57
Weiß hier jemand warum es am Nordbahnhofgelände keine Luftschutzbunker gab/gibt, wie am Süd- u. Westbahnhof? Oder gab es welche und wurden bereits früher entfernt? Oder gibt es sie, aber wurden noch nicht entdeckt? :D
 
#58
Auf dem Gelände der ehem. ZFL. Wien-Nord gab es keine LS-Bunker mehr. Ich habe dort 1978 als Tfzf-Nachwuchskraft begonnen und war in den tiefsten Eingeweiden dieser Dienststelle.
Auch am Frachtenbhf. war zu dieser Zeit nichts mehr von LS-Bunkern bekannt. Was natürlich nicht heisst, das es nix gab, bzw. alles bekannt war od. vor Jahrzehnten schon geschliffen wurde.
Ich befürchte, das hilft Dir jetzt nicht weiter...:gruebel

Petes
 

Geist

Worte im Dunkel
Mitarbeiter
#60
Weiß hier jemand warum es am Nordbahnhofgelände keine Luftschutzbunker gab/gibt, wie am Süd- u. Westbahnhof? Oder gab es welche und wurden bereits früher entfernt? Oder gibt es sie, aber wurden noch nicht entdeckt? :D
Bei den Arbeiten am Gelände ist etwas aufgetaucht, dass anscheinend mit LS zu tun hat. Wir waren schon voriges Jahr dort. Damals konnte man von dieser Baulichkeit kaum etwas sehen, siehe die ersten drei Fotos. Dann hab ich die Öffnung ein bisschen frei gemacht und das nächste Foto geschossen.
Als ich gestern wieder mal dort vorbei kam, sah es schon so aus wie auf dem letzten Bild.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben