weinviertel

  1. Geist

    Mammutknochen und Glockenbechermenschengräber

    Quelle: Mammutknochen bei A5-Umfahrung gefunden
  2. Geist

    Waldviertel-Autobahn

    Quelle: https://kurier.at/chronik/oesterreich/hitzige-debatte-um-die-geplante-autobahn-achse-im-waldviertel/400038655
  3. pauli

    Brandungszone des Eggenburger Meeres

    Burgschleinitz in Niederösterreich Geologisch interessant ist der Kirchenbruch (Gemeindesandgrube) südlich der Gemeindekirche. Es handelt sich dabei um die Ablagerung von Grobsanden auf alten Granitkuppen mit darüber geschichteten Geröll- und Feinsandhorizonten.. Sichtbar ist, daß es...
  4. C

    Suche noch lost places im Weinviertel u. Waldviertel NÖ.

    ...welche sich noch(mals) schön vor der kamera in szene setzen wollen. :D diskretion eh kloa, ich denke am besten infos per PN. danke lg c1.at :hilfe2:
  5. H

    Ziegelwerk-Frättingsdorf

    Machte vor kurzem einen Ausflug nach Frättingsdorf, um mir die Ziegelstadt des Martin Steingassner anzusehen. Das Ziegelwerk wurde 1868/69 erbaut, anfangs beherbergte es einen, etwas später zwei Ringöfen heute dürfte nichts mehr davon erhalten sein. Der Kampf ums Überleben begleitete das...
  6. pauli

    Galgen - Hinrichtungsstätten - Rechtsdenkmäler

    Sehr interessanter Link über Galgen in Niederösterreich 12 Steiermark 10 Mähren (Tschechien) 2 Oberösterreich 2 Kärnten http://www.lefnaer.com/recht/galgen.html
  7. H

    Grabhügel-Leeberge ( Tumulus )

    Bei meinen Ausflügen im vergangenen Sommer bin ich ab und zu im Weinviertel auch auf Hügelgräber gestoßen,diese stammen aus der Hallstattzeit und wurden in der Älteren Eisenzeit ( (800-400 v. Chr) errichtet. In Bernhardsthal gibt es drei davon,in Rabensburg gibt bzw. gab es auch drei von denen...
  8. pauli

    Schlösser, Burgen und Ruinen im NÖ. Weinviertel - Sammelthread

    Schloßruine Wenzersdorf-Weinviertel - Teil 1 Erbaut 1560 ,bis 1919 bewohnt und im2.WK zerstört.
  9. H

    Ziegelwerk Schleinbach usw.

    Hallo; Machte gestern einen kleinen Ausflug ins nördlichere Weinviertel,auf dem Heimweg fiel mir zwischen Ulrichskirchen und Schleinbach im Bezirk Wolkersdorf hinter dem Bahnhofsgelände ein desolates Gebäude auf. Wie ich kurz darauf erfuhr war es einst ein Ziegelwerk (bin dorten schon zig...
  10. H

    Maustrenker Wandln und Bunker um Zistersdorf

    Hallo, ich habe meine Kindheit im langweiligen Zistersdorf verbracht, wo damals noch diverse Bunker frei zugänglich waren. Was davon bis heute besteht weiß ich nicht, damals hat sich keiner darum gekümmert, eine Anlage war zB an der Kreuzung B40/L3039 (Mistelbacher Landstraße bei Windisch...
  11. H

    Stellung Groß Engersdorf?

    Hallo bin gestern beim Walken von Deutsch Wagram Richtung Gr.Engersdorf gegangen.etwa 2 km westlich der Ortschaft befindet sich Ein Wald in dem ich zwei gut erhaltene Bombentrichter fand.(Kannte ich schon vor Jahre sind aber in vergessenheit geraten) dahinter befindet sich ein ca.100m langer und...
  12. R

    Hetzmannsdorf/südl. Weinviertel - Objekte

    Fährt man von Hetzmannsdorf Richtung Südwesten erreicht man nach einigen hundert Metern die Bundesstrasse. Folgt man dieser Bundesstrasse nach Süden so steht am linken Strassenrand ein betoniertes silo-artiges Objekt. Dieses ist ca. 3,5 m hoch und mißt ca. 2,5 m im Durchmesser. Die Stärke der...
  13. josef

    Neues Buch von Friedrich Brettner

    Vor Weihnachten erschien als Abschluss der Serie zum Kriegsende im Osten Österreichs der Band: "Die letzten Kämpfe des II. Weltkrieges - vom Neusiedlersee zur Donau, March und Thaya", Eigenverlag von Prof. Friedrich Brettner, A-2640 Gloggnitz, Weißenbachstraße 21, ISBN 3-9500669-6-9 lg josef
Oben